Wissenschaftsdialog

Experten nehmen Stellung zu aktuellen Fragen und Problemen
Die Excellence Foundation Zurich versteht sich als Vermittlerin und nimmt eine aktive Rolle im Sinne eines Scharniers zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft wahr. Sie unterstützt das Department of Economics regelmässig bei der Organisation und Durchführung von öffentlichen Veranstaltungen.

Bevorstehende Events

Mo­men­tan keine bevorste­hen­den Events

Vergangene Events

28.11.2019Prof. Ralph Ossa (Department of Economics UZH)
Keynote zu Handelskriegen
Event für UZH-Alumni, London
16.-18.10.2019Urban Economic Conference (in cooperation with the NOMIS Foundation)
Urban Economics, a rapidly growing interdisciplinary field that combines economics with geography, and related academic disciplines including sociology, political science, public health, and climatology
20.09.2019Jahressymposium (Marlene Porsche Graduate School of Neuroeconomics)
Wie Menschen finanzielle, moralische und soziale Werte in ihre Entscheidungen einbeziehen und ausbalancieren
Keynote Lectures von Prof. Giuseppe Ugazio (University of Geneva) und Prof. Cendri Hutcherson (University of Toronto)
13.05.2019Prof. Penny Goldberg (Yale University, Chef-Ökonomin Weltbank)
Trade and Development: The Next Chapter
26.03.2018Manuel Sager (DEZA)
Was sind die aktuellen Herausforderungen für die internationale Entwicklungszusammenarbeit?
16.03.2018Prof. Michael Kremer (Harvard University)
Keynote Lecture
CCWD Annual Conference 2018 on “Child Health – Children’s Life Journeys and Critical Inflection Points”
16.03.2017Richard David Precht (Philosoph, Publizist und Bestsellerautor)
Populismus, Post‐Truth, Polemik – was geschieht mit unseren Werten?
17.09.2015Prof. Richard H. Thaler (University of Chicago)
Misbehaving – The Making of Behavioral Economics
30.10.2014Prof. Robert H. Frank (Cornell University)
Efficiency, Morality, and Freedom
10.04.2014Prof. em. Sir Richard Layard (London School of Economics)
What makes people happy / unhappy?
26.9.2013Jakob von Uexküll (Stifter und Gründer des Right Livelihood Award)
Braucht es gute Menschen für eine gute Gesellschaft?
11.9.2013Robert J. Gordon (Professor der Wirtschaftswissenschaften)
Economic growth in the West. Can innovation save us from the six headwinds?
10.04.2013Prof. Dan Ariely (Duke University)
The (Honest) Truth about Dishonesty
21.03.2013Nobelpreisträger James J. Heckman
Economics of Inequality & Human Development
21.03.2013Richard David Precht (Philosoph, Publizist und Bestsellerautor)
Wem gehört die Bildung?