Excellence Foundation Zurich

Eine aufstrebende Stiftung
Die Excellence Foundation Zurich unterstützt das Department of Economics dabei, neue Wege in der Zusammenarbeit mit der Wirtschaft zu gehen.

Im Sinne einer Scharnierfunktion zwischen Forschung und Wirtschaft bringt die Excellence Foundation Zurich das Department of Economics mit Unternehmen, Stiftungen und Privatpersonen zusammen. Als innovative Stiftung bietet sie den Förderern verschiedenste Möglichkeiten und massgeschneiderte Partnerschaften.

Spitzenforschung in Zürich
Ziel der Excellence Foundation Zurich ist es, die besten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Department of Economics in Zürich zu vereinen und ihnen optimale Voraussetzungen für interdisziplinäre Spitzenforschung auf Top-Niveau zu bieten.

Diese geht über die Grenzen der einzelnen Wissenschaften hinaus und verbindet Volkswirtschaftslehre, Psychologie, Soziologie, Biologie und Neurowissenschaften in einer weltweit einzigartigen Gesamtsicht auf die aktuellen Herausforderungen der Gesellschaft.

Zürich bietet als starker Wirtschaftsplatz die idealen Voraussetzungen für die Etablierung einer Plattform für den stetigen Austausch zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Das Department of Economics der Universität Zürich gehört zu den Top-Adressen in der europäischen Wirtschaftsforschung – der Schritt an die Weltspitze liegt in Reichweite.

Neue Ansätze und Professuren
Auf der Grundlage der aktuellsten Erkenntnisse und Methoden suchen die Forscher mit interdisziplinären Ansätzen nach Antworten auf die drängende Frage, wie eine nachhaltige Wirtschaftsentwicklung möglich wird.

Das Spektrum der Themen ist breit: Sie reichen vom Verhalten einzelner Menschen über die ideale Regulierung von Institutionen und Märkten bis zur Frage, wie Entwicklungsländer ihre knappen Ressourcen investieren sollten.
» mehr

Die Menschen dahinter

Der wissenschaftliche Beirat von vier Nobelpreisträgern stellt die Qualität der Forschung sicher. Aus der Wirtschaft wird die Stiftung von einem Advisory Board beraten. Geführt wird die Stiftung vom Gründer Prof. Ernst Fehr gemeinsam mit dem Stiftungsrat.

Wissenschaftlicher Beirat
» mehr

Advisory Board
» mehr

Stifter
» mehr

Stiftungsratsmitglieder
» mehr